Veranstaltungsinformationen

11.08.2020

Meditation und Yoga

Kum Nye – Selbstheilung durch Entspannung – ein tibetischer Übungsweg mit Richard Alf

9.30 bis  13 Uhr Die heilende Kraft der Gefühle In Kum Nye benutzen wir physische Übungen, um die Lebensenergie im Körper anzuregen und ins Fließen zu bringen. Wir lösen Spannungen, Blockaden und tiefsitzende Widerstände und erleben die innere Massage der Gefühle. Fühlen ist – anders als Denken – eine nicht-duale Erfahrung. Indem wir tief ins Fühlen eintauchen, lernen wir zu entspannen. Entspannung ist eine Voraussetzung für geistige und körperliche Heilung.

15 bis 18.30 Uhr Fühlen als Weg zur Meditation Wenn wir den Geist einladen, am Fühlen teilzunehmen, beruhigt sich allmählich der unruhige Strom der Gedanken. Indem wir Fühlen mehr und mehr Raum öffnen, es förmlich ausdehnen in Zeit und Raum, finden wir Zugang zu Stille, die ein Wesensaspekt von Fühlen ist und Teil unseres natürlichen Seins.

Maximale Teilnehmer*innen-Zahl ist 10Personen.

Bei Interesse schicken Sie uns bitte eine Email an baeuerin@moorbauer.com für weitere Informationen.

15.08.2020 / ab 16Uhr/ Wir bitten um Reservierung
Ab 20.30Uhr Livemusik aus Argentinien/ 5EUR

Mexico-Vorpommern-Tag mit Tlaxcalli

Kulinarischer Ausflug nach Mexico

Am 15.8. kochen wir im Moorbauern gemeinsam mit Carl Eugen Jahke & Daniel Möhler von Tlaxcalli (Rothenklempenow).
Tlaxcalli ist eine Hommage an die Mexikanische Gastronomie mit ihrem endlosen Potential und wunderbaren Facetten. Trotz ihres Status als UNESCO Weltkulturerbe ist Sie zu oft bastardisiert – meist mit viel zu viel Käse. Das zu ändern ist unser Ziel, beginnend mit echten Tortillas als wichtigste Basis für viele ihrer Gerichte. Obendrauf verbinden wir authentische Technik und Tradition mit verantwortungsvollem Handeln.

Ab 20.30 laden wir ein zur “Noche Latina” mit argentischer Livemusik von Luna Nueva und Tanz unter freiem Himmel. Lasst uns den Sommer feiern!

Um Anmeldung per Email wird gebeten.

Weltacker
(c) Höfegemeinschaft Mecklenburg

16.08.2020 / 13 - 19Uhr

Weltackertag

Am 16.8. gestalten wir den Tag gemeinsam mit der Höfegemeinschaft Rothenklempenow und erzählen Euch vom Weltacker. Wie gelangt das Essen beim Moorbauern vom Acker auf Ihren Teller: diese Verbindungen bewußt zu erleben, darum geht es an diesem Tag: an unserem Flächenbuffet und im Gespräch mit Landwirtinnen, Köchen und Gästen.

Um Tischreservierungen wird gebeten.

 

19.08.2020 / 19Uhr / 10EUR
Nur mit Reservierung, bei gutem Wetter zusätzlich Abendkasse

Lesung mit Michael Stavaric

Dystopie, Science Fiction und Abenteuerroman

Der österreichisch-tschechische Autor Michael Stavaric wird seinen im März 2020 erschienenen neuen Roman “Fremdes Licht” vorstellen. Und darum gehts

Die Kartenreservierung erfolgt ab sofort per Email (baeuerin@moorbauer.com) oder per Telefon unter 0157-50168339.

Michael Stavarič - Foto (c) Yves Noir
Katrin Dasch

22.08.2020 / 20Uhr / 20EUR
Nur mit Reservierung, bei gutem Wetter zusätzlich Abendkasse

Liederabend "Sehnsucht nach der Waldgegend"

Mit Lars Grünwoldt (Bariton) und Katrin Dasch (Klavier)

Mitten im Moor bekommen die Lieder der Romantik, in denen die Natur so oft im Zentrum steht, einen ganz eigenen Klang: das zeigen Ihnen Lars Grünwoldt und Katrin Dasch bei ihrer eigenen Liedauswahl von Franz Schubert, Robert Schumann, Johannes Brahms und Ludwig van Beethoven.
 
Die Karten sind begrenzt. Anmeldungen bitte per Email (baeuerin@moorbauer.com)
Lars Grünwoldt
Ensemble Weltkritik
Bettina Prokert und Maxim Hofmann sind das Kabarett-Ensemble Weltkritik (c) Stefan Hoyer Leipzig

02.09.2020 / 19Uhr / 20EUR
Nur mit Reservierung, bei gutem Wetter zusätzlich Abendkasse

“Die hohe Schule der Bambule”

Gute Manieren? Kannste heutzutage kniggen! Deshalb ruft weltkritik deluxe: “Rette die Etikette!” Sie bieten Rat für alle Lebenslagen: Wie hilft der Gentleman einer Dame möglichst schnell aus dem Kleid? Wie kann man als Internet Troll schöner pöbeln? Und zu wissen, wie man bei Tisch das Messer richtig hält, hat noch nie geschadet – gerade im Nahkampf.

Das Programm von Bettina Prokert und Maxim Hofmann ist ein musikalischer, fröhlicher und äußerst satirischer Benimmkurs für Verhaltensauf- und Rückfällige.

Trailer zum aktuellen Programm